Die D-Jugend der JSG Kloster Oesede / Harderberg, um das Trainertrio Pascal Lanwermeyer, Steffen Zschörner, Philipp Poggemann, konnte sich beim Worpswede Cup vom 17.06 - 18.06.2017 durch eine super Leistung an die Spitze kämpfen.

In den elf zu leistenden Spielen überzeugten sie mit neun Siegen und zwei Remis. Durch eine starke Defensive und eine treffsichere Offensive um Kapitän Sören Groß konnte der Turniersieg mit nach Kloster Oesede bzw. zum Harderberg genommen werden.

17 06 worpswede