Die C1 hat dieses Wochenende das Solarlux C-Masters (inoffizielle Hallenkreismeisterschaft) gewonnen. Teilgenommen haben 39 Mannschaften aus dem Süd- und Nordkreis, sowie der Stadt Osnabrück, die auf Kreisebene spielen.
Das Turnier fand in mehreren Hallen statt. Am Samstag wurde die Vorrunde gespielt, welche in der Gruppenphase auf dem vordersten Rang, in der mit 5 Teams bestückten Gruppe, beendet wurde. Am Sonntag ging es dann mit der Zwischenrunde weiter, auch hier konnte die Gruppe als Erstplatzierter beendet werden.
In der Endrunde wurden zunächst zwei KO-Runden überstanden, ehe das Finale JSG Westerhausen/ Buer - JSG Kloster Oesede/ Harderberg hieß. Dies konnten die Jungs aus Kloster Oesede und Harderberg mit 3:2 für sich entscheiden.
Somit kann die Truppe bereits ihren 5 Kreismeistertitel (4x Halle, 1x draußen) feiern.
 
18 02 c jugend