Ansprechperson

Peter Kompa
Dorfstraße 34
49124 GM-Hütte
Tel.: 05401-41248
Mob.: 0157-36996234
E-Mail:
Mitgliedschaft seit: 1969

 

 

Trainingszeiten: - Freitags Gruppe 1 von 08:45 - 09:45 Uhr

                          - Freitags Gruppe 2 von 09:45 - 10:45
                             in der Sporthalle Harderberg


Gesundheitssport - Prävention und Rehabilitation durch gezieltes Training
 
Vor gut 14 Jahren eröffnete der SV Harderberg mit dem Einstieg in die
ambulante kardiale Rehabilitation dem Sport in unserem Stadtteil ein
neues Aufgabengebiet. Die präventive Funktion des Sports für den
Menschen wurde schon im vorigen Jahrhundert erkannt.
Der Koronarsport beim SV Harderberg hat schon viele Patienten im
Verlauf der Übungsstunden geholfen, ihr Selbstvertrauen in die eigene
Belastbarkeit wiederzufinden. Die verständliche Angst nach einem Herzinfarkt,
Herzoperation usw. vor körperlicher Belastung kann in der Gruppe durch
den Austausch der persönlichen Daten leichter abgebaut, Risikofaktoren
eingeschränkt und so zu einer erheblichen Erleichterung des Alltags beige-
tragen werden.
Der Kontakt zwischen Patienten und Verein wird meistens über die
Rehabilitationskliniken, in unserer Gegend durch die Schüchtermann-Klinik
in Bad Rothenfelde, hergestellt und erfolgt über eine ärztliche Verordnung.
Die schon etwas mehr belastbaren Patienten werden der 1. Gruppe zugeteilt,
die gerade eine Operation hinter sich haben und noch nicht so belastbar sind,
kommen in die 2. Gruppe.
Auch außerhalb der Sportstunden treffen wir uns einmal im Jahr zu einem
gemeinsamen Frühstück, ein Grillabend wird durchgeführt und ein Grünkohl-
essen gehört auch zum Programm.
 
Übungsleiterin ist Andrea Friese, beaufsichtigender Arzt ist Dr. Wolfgang Friese.